Qualitätsmanagement - Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001

Mit der erfolgreichen Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 stellen wir unter Beweis, dass unsere internen Unternehmensabläufe dem internationalen Standard für Qualitätsmanagement entsprechen und eingehalten werden.

Erstmalig wurde das Qualitätsmanagementsystem der MATSEN CHEMIE AG 2017 durch den TÜV Nord zertifiziert. Unser Qualitätsmanagementsystem wird kontinuierlich weiterentwickelt und den Gegebenheiten unseres dynamischen Unternehmens angepasst.

Bedeutung von DIN EN ISO 9001

Wir bei der MATSEN CHEMIE AG haben sämtliche Geschäftsprozesse und alle notwendigen Informationen in einem elektronischen integrierten Management System (IMS) abgebildet. Der Aufbau dieses IMS orientiert sich strikt an der Norm und geht teilweise über die Norm hinaus. Es ist uns wichtig, dass alle Mitarbeiter zu jeder Zeit einfach und transparent auf das System zugreifen können und dadurch in die Lage versetzt werden qualitativ hochwertige Arbeit zu leisten.

Nur dadurch können wir gewährleisten, dass zu jeder Zeit, selbst in Ausnahmesituationen, der Geschäftsbetrieb in gleichbleibender Qualität aufrechterhalten werden kann. Zudem können wir durch kontinuierliche Weiterverbesserung des Systems und der Prozesse unsere Leistung Jahr für Jahr steigern.

Wir verfolgen mit der Ausrichtung unseres QM nach DIN EN ISO 9001 ein international anerkanntes Qualitätsmanagementprinzip, dass unseren Kunden eine stetige Qualitätssicherung gewährt.

Umweltmanagement - Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001

Von Anfang an, haben wir neben Qualität auch Umweltaspekte in unserer Unternehmenspolitik berücksichtigt und frühzeitig die Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001 angestrebt.

Als verantwortungsbewusstes Chemieunternehmen erachten wir selbstverständlich neben der Sicherheit des Menschen auch den Schutz unserer Umwelt als wichtigen Grundwert. Wir pflegen daher einen verantwortungsvollen Umgang mit den natürlichen Ressourcen und versuchen Umweltbelastungen grundsätzlich zu vermeiden, bzw. zu minimieren, wenn sie unvermeidbar sind.

Mit der DIN EN ISO 14001 Zertifizierung, einer anerkannten internationalen Norm für Umweltmanagementsysteme, garantieren wir gegenüber unseren Geschäftspartnern diesen hohen Standard.

Bedeutung von DIN EN ISO 14001

Die DIN EN ISO 14001 ist der weltweit akzeptierte und angewendete Standard für Umweltmanagementsysteme. Die erfolgreiche Zertifizierung gemäß dieser Umweltnorm verdeutlicht unsere Bemühungen zur Verringerung der Umweltauswirkungen unserer Prozesse, Produkte und Dienstleistungen.

Das Umweltmanagement und darüber hinausgehende Bemühungen unseres Unternehmens die Umwelt zu schonen, sind daher integrale Bestandteile unseres IMS und geben unseren Mitarbeitern stets Orientierung.

Wir entwickeln uns und unsere Prozesse kontinuierlich weiter um unseren Umwelteinfluss in jedem Jahr zu reduzieren.

Mit der Ausrichtung unseres Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 14001 verwenden wir ein international anerkanntes Umweltmanagementprinzip, dass unseren Kunden unsere permanent gelebte Verantwortung für die Umwelt gewährleistet.

Hier können Sie sich unsere Zertifikate downloaden: Zertifikate MATSEN CHEMIE AG.

Responsible Care

Die Responsible Care Initiative ist eine freiwillige Initiative der chemischen Industrie, die es sich zum Ziel gesetzt hat über die gesetzlichen Vorgaben hinaus kontinuierliche Verbesserungen in den Bereichen Umwelt, Sicherheit und Gesundheit zu erzielen. Sämtliche Mitglieder sind angehalten regelmäßig interessierte Parteien über ihre Fortschritte in den jeweiligen Bereichen zu informieren. Die MATSEN CHEMIE AG ist stolz ein Teil dieser Initiative zu sein, da es ebenfalls unser Ansinnen ist mehr zu tun.

Hier können Sie sich unser Responsible Care Zertifikat herunterladen.

UN Global Compact

Der UN Global Compact ist eine freiwillige Initiative, der sich die MATSEN CHEMIE AG verschrieben hat. Mit den 10 Prinzipien ist es die weltweit größte und wichtigste Initiative für verantwortungsvolle Unternehmensführung. Wie mehr als 12.900 weitere Unternehmen zeigen wir mit unserer Teilnahme, dass wir die Prinzipien in den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umwelt und Korruptionsprävention verwirklichen wollen und mit unserem täglichen Handeln darauf hinarbeiten.

Laden Sie sich hier unser UN Global Compact Zertifikat herunter.